DIE KOSTEN DER AUSBILDUNG

 

Die Automatensprünge

8 Absprünge mit automatischer Auslösung:

€ 1.099.- pauschal

 

dieser Betrag beinhaltet folgende Leistungen:

1) Beitrittsbeitrag

2) Mitgliedsbeitrag für das laufende Jahr

3) Erstsprungeinweisung

4) Skripten

5) Theorieunterricht

6) Packeinweisung

7) Sprungbuch

 

Die Bezahlung der € 1.099,- erfolgt ausnahmslos im Bankeinzugsverfahren, in
einem Betrag nach Durchführung der Erstsprungeinweisung! Wird die Ausbildung
nach dem 1. Sprung abgebrochen, verfallen € 350,-. Darüber hinausgehende Beträge
werden rückerstattet, bei einem späteren Abbruch gibt es keine
Rückerstattung!

Die manuellen Spünge

20 Absprünge mit manueller Auslösung:

€ 43.- pro Sprung

Die Bezahlung erfolgt ausnahmslos im Bankeinzugsverfahren, monatlich im
nachhinein, aufgrund der tatsächlich durchgeführten Sprünge!
Ab dem 21. manuellen Sprung werden die
Sprungkosten entsprechend der Absetzhöhe wie für Inhaber gültiger FS-Scheine verrechnet.

Gesamtkosten für die komplette Ausbildung

€ 1.959.-

 

Sprungkosten für Vereinsmitglieder mit Lizenz!

Absetzhöhe: Sprungpreis:
bis 1.500 Meter € 17,00
bis 2.200 Meter € 21,00
bis Flightlevel 110 € 25,00
bis Flightlevel 130 € 30,00
Sicht - Nachtsprung (2.000 Meter) € 35,00

Anstelle von Ticketblöcken gibt es am Jahresende
Rückvergütungen für „VIEL-SPRINGER“!
Die Höhe der Rückvergütung wird vom Vorstand beschlossen, die Beträge werden auf das jeweilige Springerkonto gutgeschrieben.

Mitglieder Login

Sie sind nicht angemeldet.

Besucher

  • 176194Gesamt:
  • 23Heute:

HFSV-Wetterdienst

Wiener Neustadt
25. September 2018
Bewölkt
Bewölkt
12°C
Wind: 5 m/s NNW
Vorhersage 26. September 2018
Tag
Wolkig
Wolkig
17°C
Vorhersage 27. September 2018
Tag
Heiter
Heiter
23°C